Griechenland, Albanien und mehr...

 

Du sitzt unter an Olivenbam, es is so anders als daham……                  Reise vom 18.06.-05.07.2016

 

 

Urlaub… wie sehnsüchtig wir doch immer wieder auf die Zeit des Urlaubes hoffen, hinarbeiten, uns freuen oder einfach nur uns hinbewegen. Während wir unsere Sommerurlaube (3 oder mehr Wochen am Stück) bis heuer immer auf 2 Rädern verbrachten, wollten wir mal was Neues probieren – von unserer Couch der Gewohnheit aufstehen und mal über unseren Suppentellerrand drüberschauen. Was für andere normal, wurde für uns Neu. Schon im Frühjahr begannen wir Liehrlys Firmenfahrzeug – ein Citreön Jumper – so auszustatten, dass wir ihn als Campingfahrzeug verwenden können. Schon alleine die Vorbereitung auf diesen Urlaub war neu… statt Routenplanung und Berechnungen wurden gemeinsam mit Daniel (Cousin vom Liehrly) Leitungen verlegt und am Blech geflext.  Die Geschichten um die Besorgungen der einzelnen Teile würden auch so eine oder zwei Seiten füllen. Gedämmt und dann durch Tischlershand (Holz-Werkstatt) noch mit Möbeln (Bett – Kasterlverbau) verfeinert und fertig war unser neues „Gefährt“.

 

Das letzte Frühjahr war anstrengend, intensiv und wichtig für uns. Personen kommen und gehen und manche gehen einfach für immer. Es wirft einen oft aus der Bahn und das Rad des Lebens geht weiter, aber doch zwickt es manches Mal danach und Veränderung bleibt. Wir hatten nach dieser Zeit auch ganz ehrlich keinen Bock aufs Gas zu steigen, sondern auch mal einen Schritt zurück zu gehen und innezuhalten…. Seine eigenen Grenzen zu spüren und der Endgültigkeit auch Raum zu geben. In der Hängematte zu liegen und die Wolken am Himmel zu betrachten…

Wohin?

Erst mal nach Griechenland. Über Zagreb-Belgrad-Larissa nach Vollos, genau gesagt auf der Halbinsel Pilion , ganz im Süden. Nach Tipp von P&S (Danke nochmal), genau der Platz um uns zu erholen. Wir wählten den hoch oben gelegenen Stellplatz (Nr.31) am Campingplatz „Kastri“ mit tollem Ausblick auf das Meer.

 

Am schönen Kiesstrand und in herrlich angenehmen  Wasser genießen wir eine Woche Sommerfeeling. 

Danach weiter nach Parga, die Albanische Küste über den Llogara Pass, Camping Tipp  und nach Montenegro wo wir nun weitere Strandtage einplanen. Die Küstenstraße Montenegros und Kroatiens zählt zu den schönsten unseres Planeten. Oft sind wir diese schon mit unseren Motorrädern gefahren. Immer ein Genuss. Auch diesmal, mit unserem Camper und wenig Verkehr Cruisen wir die Küste hoch bis Murter  Camping Slanica wo wir unsere letzten Urlaubstage verbringen.

Streckenverlauf

° Lembach -Zagreb - Vollos 1.460km

° Vollos - Igoumenitsa -

  Dubrovnik - Zagreb - Lembach 1.950km

° Gesamt - 3.410km

 

° Fotos vom Camper Umbau

Für unseren ersten Urlaub mit dem Bus wird mein Holz-Werkstatt Transporter zum Camper.

 

Hier ein Überblick...

° Ausstellfenster

° Dachluke

° Trennwand 2/3 herausnehmbar

° Drehsitz - Beifahrer

° Standheizung

° Elektrik / 220Volt , 2x12Volt Batterien  plus

  Ladegeräte

° Isolierung 3-5cm Armaflex

° Verkleidung 4mm Ceipa Sperrholz geölt

° Diverse Abdeckleisten und Ablagen in Nuss

° Bett 140cm x 186cm , Unterhalb Stauraum

° Kleines Kästchen neben dem Kühlschrank

° Siebdruckplatte für den Boden 12mm

° Kühlschrank 12/24  Volt

° Rückfahrkamera

 

 

Fotos von der Reise, Griechenland...

 

 Fotos von Albanien...

Ältere Berichte zu Albanien, hier...

Fotos von der Küstenstraße Montenegro, Bosnien, Kroatien...

Ältere Berichte / Fotos von Kroatien hier... oder hier...

   BESUCHER     

Besucherzaehler

ABENTEUER AFRIKA

 

ÄGYPTEN  SUDAN ÄTHIOPIEN   TANSANIA  KENIA


NAHOST

 

Syrien


ASIEN


EUROPA

Spanien Portugal  Frankreich   Holland         Deutschland    Irland Italien       Luxemburg      Kroatien   Liechtenstein   Slowenien   Schweiz       Montenegro  Spanien  Bosnien      Albanien   Tschechien    Slowakei Rumänien     Bulgarien Griechenland   Zypern Monaco      Vatikan  Türkei  Ungarn  Polen Litauen Lettland Estland ÖSTERREICH

SÜD &

NORDAMERIKA

 USA         KANADA 

 

 BELIZE     

 GUATEMALA

 NICARAGUA  

 PANAMA

 COSTA RICA    

 HONDURAS

 

  ARGENTINIEN    

  CHILE

  PERU  

  BOLIVIEN

  EQUADOR  

  KOLUMBIEN

  MEXICO